navigation
26. Apr. 2012, 03:00 Uhr

Sanitärinstallateure besichtigen AEK Heizzentrale

Sanitärinstallateure des zweiten Lehrjahrs der GIBS interessieren sich für erneuerbare Energien. Sie nutzten die Gelegenheit einer Spezialführung vor dem Tag der offenen Tür.

Die Klasse von Herr Bieri, Sanitärinstallateure des zweiten Lehrjahrs der Gewerblich-Industriellen Berufsfachschule Solothurn (GIBS), nutzte die Gelegenheit einer Spezialführung für Schulen durch die AEK Heizzentrale in Bellach – die grösste Holzheizzentrale im Kanton Solothurn. Denn erneuerbare Energien ist ein Thema, das für sie von grossem Interesse ist.

Im Februar hat AEK die Holzheizzentrale in Betrieb genommen. Am Tag der offenen Tür vom Samstag, 28. April können alle Interessierten zwischen 11:00 und 15:00 Uhr die Heizzentrale besichtigen, Kleinholz machen und dabei tolle Preise gewinnen.

powered by anthrazit