navigation
Essen, schweizerisch

Restaurant zum alten Stephan

Über uns
Ihre Gastgeber
 
Roberta und Andy Zaugg-OBrien heissen Sie im Alten Stephan herzlich willkommen. Sie sind leidenschaftliche Gastgeber, man merkt, dass ihnen dieses Gewerbe Ihnen in die Wiege gelegt ist. Beide sind sie ausgebildete; kennen gelernt haben sie sich in eine der allerbesten Küchen der Schweiz: in der heiligen Halle der Fischerzunft in Schaffhausen, beim 19-Punkte-Koch André Jaeger – wenn das kein gutes Zeichen ist. Roberta war Chef Patissier, Andy amtete als Chef Saucier
Als Paar machten sie sich auf, die Welt zu entdecken und neues zu lernen. Roberta und Andy Zaugg arbeiteten in den Küchen Nordamerikas, Tahitis, Neuseelands, Australiens, Singapurs und – natürlich – Irlands. Roberta stammt aus Irland, ihr Vater ist Vollblut-Hotelier, er führt zwei grosse Häuser in der Nähe Corks, an der Südküste der Insel: das Bayview Hotel und das Garryvoe Hotel.Andy Zauggs Vater ist ebenfalls nicht unschuldig an der Profession des Sohns: Er war schon Besitzer des Alten Stephan.  Hierher kehrte das Paar nach der Hochzeit zurück, um sesshaft zu werden. Am 15. Oktober 1992 haben sie ihr Restaurant eröffnet. Ihre Ansprüche waren hoch – und so schaffte es das junge Paar mit seinem Betrieb vom ersten Jahr an in die einschlägigen Gastro-Guides. Inzwischen aber, sagt Andy Zaugg, liegen Welten zwischen dem Stand seiner Küche von damals und heute. Dazu beigetragen haben seine Ferienreisen. Immer im August, wenn der Stephan für 10 Tage geschlossen ist, verschafft sich Andy Zaugg Gastauftritte in führenden Restaurants in Europa und den USA. Dort schaut er in die Töpfe der Meister, merkt sich alles, sucht und findet neue Ideen. Landesweite Bekanntheit erreichte Andy Zaugg, als er 2003 das Angebot annahm, als TV-Koch im Coop-Kochstudio am Schweizer Fernsehen mitzuwirken. Das Magazin al dente von Schweizer Illustrierte, Gault Millau und Betty Bossi bezeichnete ihn als einen dieser Wahnsinnigen, die vollkommen aufgehen in ihrer Leidenschaft für das Kochen. Andy Zaugg schätzt den Austausch mit anderen Wahnsinnigen: Sie, die Spitzenköche des Mittellands, gehen in seiner Stadtbeiz ein und aus und bleiben ab und zu über Feierabend hinaus beim Hausherrn sitzen.
Roberta und Andy Zaugg leben mit ihren Kindern, Fabienne (Jahrgang 1994) und Brian (1996) in einem schönen, alten Haus am Friedhofplatz – wenige Meter neben dem Alten Stephan.
Zahlungsarten
American Express, EC Direct, Kreditkarte, MasterCard, Postcard, Visa
Adresse
Friedhofplatz 10, 4500 Solothurn
E-Mail-Adresse: mail@alterstephan.ch
Öffnungszeiten
Dienstag bis Samstag
10:00 - 14:00 Uhr 
18:00 - 23:00 Uhr

Ruhetag
Sonntag und Montag  
Datenquelle Gastro-Tipp
powered by anthrazit