navigation
Verkehrsmittel

Sesselbahn Weissenstein

Die Schweiz ist ein ausgeprägtes Bergbahnen-Land. Und als die Seilbahnen den Bodenkontakt verloren und fliegen lernten, konnte praktisch jeder Aussichtspunkt damit erreicht werden.

Bis im November 2009 war auf der letzten noch verbliebenen Zweisektionen-Sesselbahnanlage des Systems Von Roll mit ihren quer zur Fahrtrichtung angeordneten Sesseln dieses nostalgische Reisegefühl der 1950er Jahre noch zu erleben.

Heute ist der historische Sessellift am Weissenstein stillgelegt und die Kabel sind abgehängt. Die Seilbahn Weissenstein AG möchte anstelle dieses sympathischen Sessellifts, der ein gemächliches aufwärtsgondeln ermöglichte, eine Gondelbahn bauen.

Der Schweizer Heimatschutz setzt sich dafür ein, dass dieser bedeutende Zeuge der Technik- und Fremdenverkehrsgeschichte wieder in Betrieb genommen wird und ist bereit, einen namhaften Betrag dafür zur Verfügung zu stellen.

Baujahr: 1950
Adresse
Weissensteinstrasse 185, 4515 Oberdorf
Datenquelle: Schweizer Heimatschutz
powered by anthrazit