navigation
05.05.2015 01:05

Industrieberufe hautnah erleben

Die IBLive Solothurn ist eine Berufsmesse der besonderen Art. Hier können zukünftige Lernende spannende Industrieberufe hautnah erleben.

Im Rahmen der IBLive Solothurn öffnet AEK vom 6. bis 9. Mai in Luterbach ihre Türen. Während diesen Tagen informieren sich zukünftige Lernende über die spannenden Ausbildungsmöglichkeiten bei AEK.
Was macht ein Netzelektriker? Wie lange dauert die Ausbildung zum Elektroinstallateur? Wie sehen die Karriere-Chancen als Elektroplaner oder Informatiker aus?

Diese und viele weitere Fragen werden an der IBLive beantwortet. Die Berufe werden nicht nur erklärt - die Schüler erleben die Industrieberufe gleich hautnah.

AEK stellt am Berufswahlevent folgende Ausbildungen vor:

Anlagenführer
Elektroinstallateur
Informatiker
Montage-Elektriker
Netzelektriker
Elektroplaner

Weitere Infos zur IBLive gibt's unter: www.iblive-solothurn.ch

powered by anthrazit